Akupunktur Frankfurt
 
 

Kopfschmerzen und Migräne

Mehr als die Hälfte aller Menschen in Deutschland leiden regelmäßig unter Kopfschmerzen. 40 Prozent der Erwachsenen kämpfen immer wieder mit sogenannten Spannungskopfschmerzen, weitere 10 Prozent der Männer und Frauen leiden unter Migräne.

Ursachen

Bei der Migräne geht man davon aus, dass Umweltfaktoren und Lebensstil eine wichtige Rolle spielen. Die meisten Betroffenen wissen nach einiger Zeit sehr genau, welche Faktoren ("Trigger") einen Anfall auslösen können. Spannungskopfschmerzen werden durch eine stressbedingte Zunahme der Muskelspannung im Bereich der Nackenmuskulatur ausgelöst.


Akupunktur gegen Migräne und Kopfschmerzen

Zur Vorbeugung von Kopfschmerzen sind generell Maßnahmen zur Stressreduktion ratsam. Neben Ausdauersportarten und Entspannungsübungen hat die Akupunktur hier einen festen Stellenwert. Eine große Modellstudie hat gezeigt, dass durch Akupunktur die Anzahl der Migräne-Tage in gleichem Maße reduziert wird wie durch Medikamenteneinnahme.

Ihre individuelle Kopfschmerzsituation lässt sich am besten durch das Führen eines sogenannten Kopfschmerztagebuches einschätzen (zum Beispiel über die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V., www.dmkg.de). Auf dieser Grundlage ist dann eine gezielte und umfassende Therapie planbar.

Leiden Sie unter Kopfschmerzen oder Migräne?
Ich informiere Sie gerne über eine mögliche Therapie.


 
 
© 2006-2018 Dr. Ines Spiegel, Praxis für Akupunktur, Frankfurt - Anbieterkennzeichnung
Raucherentwöhnung Frankfurt - Tinnitusbehandlung - Akupunktur gegen Kopfschmerzen und Migräne - Ernährungsberatung Frankfurt
URI: http://www.akupunktur-rheinmain.de/migraene.php